Objektschutz, der Zugang zu sensiblen Daten, Informationen und Geräten, aber auch zum Schutz von Personen und Sachwerten erfordern zunehmend die Überwachung und eine selektive Kontrolle des Zuganges zu den verschiedenen Bereichen eines Unternehmens. Denn nur wenn Sie wissen, welche Person sich zu welchem Zeitpunkt an welchem Standort aufhält, ist eine umfassende Absicherung möglich.

Mit professionellen Zutrittskontrollsystemen sichern Sie Ihren Betrieb wirksam gegen Ausspähung, Sabotage, Diebstahl, aber auch gegen versehentliche oder unberechtigte Tätigkeiten und Manipulation durch Ihre Mitarbeiter.

Der Zutritt in abgesicherte Bereiche erfolgt grundsätzlich mit Eingabe von Codes an Zutrittsterminals, Fingerprint, mit Indikationsschlüssel, Induktivitätsplättchen etc.! Über diese Identifizierungsmerkmale, die immer einer einzelnen Person zugeordnet sind, können Sie festlegen, wer zu welchen Zeiten welche Bereiche betreten darf. Gewährte, aber auch verweigerte Zutritte werden mit der Identität, Datum, Uhrzeit und dem Berechtigungsstatus protokolliert.

Wir planen, installieren und warten für Sie jede Art von technisch durchführbaren Zutrittskontrollsystemen - von der Eintüren-Lösung im privaten Bereich bis zum mehrstufigen Zutrittskontrollsystem für komplexe Büro- und Industrieanlagen.

Erlauben oder verhindern Sie den Zutritt auf bestimmte Gebäude- und Arealbereiche für Ihre internen und externen Mitarbeiter, aber auch für Besucher - ganz nach den Kriterien Ihrer Sicherheitsstandards.

In Kombination mit Erfassungsterminals und informativen Auswahlabfragen eröffnen sich auch individuell planbare Möglichkeiten zur Integration in bestehende oder zukünftige Alarmsysteme.

Die Einführung eines Zutrittskontrollsystems erfordert eine sehr detaillierte Planung und muß speziell auf die lokalen Gegebenheiten und die Betriebsabläufe abgestimmt werden.

Sicherheit beginnt mit Diskretion - aus diesem Grund veröffentlichen wir unsere Referenzen nicht auf diesem Medium und bitten dafür um Ihr Verständnis.


Nehmen Sie unseren kostenlosen Beratungsservice in Anspruch - es lohnt sich... zum Anfrageformular